Begegnungstraining

Endlich wieder entspannt spazieren gehen!

Social Walks - Begegnungstraining für Leinenrüpel

Gehst Du oft allein spazieren und weichst Begegnungen mit anderen aus, weil Dein Hund in diesen Momenten Theater macht? Der Social Walk bietet spezielles Training für Hunde ab 6 Monaten, die bei Begegnungen mit Artgenossen und fremden Menschen aufgeregt oder aggressiv reagieren. Unter dem Motto "Gemeinsam statt einsam" trainieren wir in der Gruppe, wie Begegnungen (wieder) entspannt ablaufen können.
Wichtig ist uns dabei, dass das Problem nicht durch Bestrafung (vorübergehend) unterdrückt wird, sondern wir die Ursache des Verhaltens erkennen und diese durch gezieltes, faires Training langfristig auflösen.


Trainingsziel: Entspannte Begegnungen an der Leine

Inhalte: Gruppenspaziergang zum Training von erwünschten (Sozial-)Verhalten bei Hunde- und Menschenbegegnungen, Abbau von Aufregung, Ängsten und Aggressionen im gesichertem Umfeld, richtiges Beobachten und Einschätzen der hundlichen Körpersprache

 

Voraussetzungen: Mind. 6 Monate, Erstgespräch und/oder Einzelstunde für Trainingsgrundlagen

Umfang: Trainingspaket mit 5 oder 10 Terminen (je Termin 60 Minuten)

Teilnahmegebühr: 75€/5 Termine 140€/10 Termine

Kursbeginn: Der Einstieg ist jederzeit möglich